Erosionsschutz für Ihren Weingarten

Weingarten I
  • Mehrjährige Saatgutmischung
  • Dichtnarbige Untergräser mit Weißklee bilden eine dauerhafte Mulchdecke
  • Guter Erosionsschutz
  • Für mittlere bis trockene Lagen
  • Auch zur Obstgartendauerbegrünung bestens geeignet
    (Weingarten I)
Weingarten II
  • Vor allem für Lagen geeignet, die durch das natürliche Auftreten von Spinnmilben gefährdet sind
  • Sonstige Eigenschaften wie bei Weingarten I
    (Weingarten II)
WeingartenPluss
  • Überjährige Saatgutmischung ohne Gräseranteil
  • Schnelles Auflaufen
  • Intensive Durchwurzelung
  • Für alle Lagen empfehlenswert

WeingartenPluss eignet sich zur nützlingsfördernden Begrünung in allen Weinbaugebieten und Lagen. Sehr gut ist WeingartenPluss auch zur alternierenden Begrünung abwechselnd jeder 2. Reihe geeignet, da auch abfrostende Komponenten enthalten sind, die schnell auflaufen, aber wenig Konkurrenz zur Rebe darstellen.

WeingartenPluss Bio
  • Mit überjährigen Komponenten
  • Attraktiv für Nützlinge
  • Feinwurzeln fördern das Bodenleben
    (WeingartenPluss Bio)
Praxistipp

Durch die Beimischung von 1 kg Kräuterzusatz pro ha bei den konventionellen Weingartenbegrünungen lassen sich Nützlingsattraktivität und Trockenheitstoleranz
erhöhen!