Neue und bewährte AckerGrün-Mischungen für besondere Herausforderungen

Egal ob der Bestseller SpeedPluss, ÖpulPluss für optimale Nützlings-Lebensräume oder die neue Mischung AquaPluss früh: AckerGrün bietet ein vielfältiges Sortiment an Begrünungsmischungen an.

[1554977097147570.jpg][1554977097147570.jpg][1554977097147570.jpg][1554977097147570.jpg]
© RWA
Wenn es um Wassereffizienz geht ist die Mischung AquaPluss früh zu empfehlen. Phacelia und Gingellikraut gewährleisten wasserschonende Beschattung und der Alexandrinerklee sorgt für den nötigen Stickstoff. AquaPluss früh eignet sich für alle folgenden Hauptkulturen, da die Komponenten einen geringen Verholzungsgrad aufweisen. Von Vorteil sind auch das gute Abfrosten und die damit verbundene Eignung für Direktsaat und Minimalbodenbearbeitung. AquaPluss früh enthält ganz bewusst keine Kreuzblütler.
Den optimalen Lebensraum für Bienen und weitere Nützlinge bietet die Begrünungsmischung ÖpulPluss. Dank der Komposition von 5 insektenblütigen Kulturarten wird eine hohe Artenvielfalt erreicht. ÖpulPluss ist für alle abfrostenden Begrünungsvarianten geeignet und ist nun auch als ÖpulPlussBio erhältlich!
Die meistverkaufte AckerGrün-Mischung ist SpeedPluss. Sie ist für alle Lagen geeignet und stellt wenige Ansprüche an das Saatbett. Dank Buchweizen und Senf ist eine rasche Bodenbedeckung gesichert. Ein Vorteil für den Folgefruchtanbau ist die Nematodeneutralität der Mischung. Die Begrünungsmischung SpeedPluss ist auch im 500 kg BigBag verfügbar!
Informationen zu allen Ackergrün Mischungen finden Sie im Ackergrün-Folder oder am Beratungstelefon unter der Nummer 0664 6274242.